bußfeldschiller eröffnet neue Filiale in Gelnhausen

Das sanitätshaus bußfeldschiller eröffnet 2014 eine neue Filiale im T2 Gesundheitszentrum Gelnhausen. Das sich derzeit im Bau befindliche Gebäude entsteht neben dem Triangulum in der Hailerer Straße in Gelnhausen. „Wir freuen uns, unseren Kunden Versorgung und Beratung demnächst auch vor Ort anbieten zu können", so Florian Schulz, Geschäftsführer des sanitätshauses bußfeldschiller. Das familiengeführte und regionale Unternehmen setzt seine Filialexpansion fort und eröffnet mit Gelnhausen die neunte Niederlassung im Rhein-Main-Gebiet. „Mit dem eingeschlagenen Wachstumskurs ermöglichen wir unseren Kunden kurze  Versorgungswege und stärken darüber hinaus den regionalen Gesundheitsmarkt", begründet Florian Schulz die konsequente Umsetzung der strategischen Ausrichtung.

Die 300 Quadratmeter große Filiale in der Hailerer Straße ist im neuen bußfeldschiller Design gestaltet und bietet neben einem modernen Fußdruckmesssystem auch ein Labor für Gang- und Bewegungsanalysen. Des Weiteren werden die Bereiche Lymphologie, Brustepithetik sowie die klassischen Felder des Sanitätsfachhandels abgedeckt.

Sani Aktuell

Der aktuelle Sani Aktuell Katalog für Sie zum Blättern.

Neues Sanitätshaus