Produkt-Testtage zum Thema „Schlaganfall“ in Ihrem Sanitätshaus Bußfeld & Schiller am Dienstag, den 17.9. in der Filiale in der Nußallee in Hanau

Selbstständig bleiben - Lösungen nach Schlaganfall

Plötzlich ist er da und verändert das ganze Leben für einen Menschen und sein persönliches Umfeld. In Deutschland erleiden jährlich etwa 270.000 Menschen einen Schlaganfall. Wird er schnell entdeckt und behandelt gibt es gute Überlebenschancen. Oft beginnt dann ein langwieriger Weg zurück ins Leben. Das allein hängt vom Grad der Schädigungen in den einzelnen Regionen des Gehirns ab.

Häufige Folgen sind Lähmungserscheinungen und Funktionsstörungen der Muskulatur bis hin zu dauerhafter Invalidität und Pflegebedürftigkeit.

 

Entwickelt für die Neurorehabilitation können Orthesen und Bandagen wichtige Hilfsmittel sein,
um die krankheitsbedingten Behinderungen auszugleichen, verlorengegangene Fähigkeiten wiederzuerlangen und die Selbständigkeit im Alltag zu erhöhen – für eine Verbesserung der Lebensqualität.

SPORLASTIC bietet je nach Krankheitsverlauf und Einschränkungsgrad individuell angepasste orthopädische Hilfsmittel. Sie unterstützen gelähmte Strukturen, sichern eine achsgerechte Körperstatik und fördern einen normalen Bewegungsablauf.

 

Informieren Sie sich über die Wirkung der innovativen SPORLASTIC Orthesen und Bandagen nach Schlaganfall an unserem Testtag am 17.09.2019 im Sanitätshaus Bußfeld & Schiller in der Nußallee 2 in Hanau – direkt gegenüber des Gloria Palais.

Sani Aktuell

Der aktuelle Sani Aktuell Katalog für Sie zum Blättern.

Neues Sanitätshaus